Mass Effect

Mass Effect

3 views
6

MassEffect gehört zu den einflussreichsten Spielen der Rollenspielgeschichte.
Kaum ein Spiel hat es geschafft eine Story mit solch einer Überzeugung und so einem Einfallsreichtum zu kreieren.

Doch was macht dieses Spiel so besonders?
In Mass Effect schlüpft man in die Rolle des Commander Shepards.
Eine geheimnisvolle Gefahr schockiert die Allianz, bestehend aus vielen verschiedenen Alienrassen aus der gesamten Galaxie.
Man selbst ist dafür verantwortlich, wer überlebt und wer nicht.
Jede Entscheidung die man trifft hat eine direkte Auswirkung auf den weiteren Werdegang des Spiels, sowie auf die Spiele MassEffect 2 und MassEffect 3.

Dieses Spiel begeistert mit seiner offenen Welt und zeigt, was bereits im Jahre 2007 alles möglich war.
Kaum eine Geschichte hat Gamer und weitere Spiele mehr geprägt.
Man findet bis heute nur wenige Spiele, welche dieses Niveau erreichen können.
MassEffect bindet den Spieler mit seinen hervorragenden Charakteren und sorgt für ein Mitfühlen und Mitleiden in prikären Situationen.
Man möchte einfach nicht das etwas fuchtbares passiert und versucht seine Kameraden um jeden Preis zu beschützen.

Auch der zwischenmenschliche (oder auch zwischenrassliche) Aspekt kommt in diesem Spiel nicht zu kurz.
Man muss mit seinen Teamkameraden ein gutes Verhältnis haben, da ansonsten Fehler geschehen und Missionen gefährdet werden.
Da dieses Spiel ein RPG ist, hängt es stark von der eigenen Entwicklung ab, wie schwer das Spiel letztenendes wird und welche Möglichkeiten das Spiel noch bietet beispielsweise in Dialogen.

MassEffect findet Anklang in jeder Altersgruppe, auch wenn die Altersfreigabe bei 16 Jahren ist und braucht sich trotz alternder Grafik nicht zu verstecken.
Zusammen mit seinen beiden Nachfolgern sorgt es für eine Filmreife Geschichte, für welche man jedoch Zeit und einige Tränen hergeben wird.
Wer sich dem Spiel hingibt wird nicht enttäuscht und begibt sich in eine Welt voller Rätseln und Geheimnisse, die man nur mit seinem Team gemeinsam lösen kann.

9.0

PatSchi´s Rating

Durchschnittsbewertung

The good
  • Charakterentwicklung
  • Packende/ Einzigartige Story
  • Solide Steuerung
  • Weitreichende Spielewelt
  • Interaktion mit der KI
  • Wiederspielwert
The bad
  • In die Jahre gekommene Grafik
  • Vereinzelte Bugs
Über den Autor
PatSchi23

PatSchi23

Ich bin PatSchi, 23 Jahre alt und studiere Games Programming am SAE Institut. Seitdem ich denken kann bin ich begeistert von jeglicher Form von Technik, vor allem von Games, weshalb ich mein Hobby zum Beruf machen möchte.

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*